Abgang

Jetzt ist es nicht mehr. Es ist weg. Das Kind ist verloren. Ich wollte dieses Kind nicht, aber ich wollte es auch nicht wegmachen lassen. Jetzt ist es abgegangen und vielleicht hat mein Kopf, meine ganze Abneigung, meine Wut und meine Verzweiflung das übernommen, was ich willentlich nie hätte tun können. Meine schlechten Gedanken haben das Kind sterben lassen.

Bist Du ein Engel nun? Ich wollte Dich nicht, aber jetzt vermisse ist Dich. Ich weine um Deine winzigkleine Seele. Mein ungeborenes, ungewolltes, geliebtes Kind.