SCHNAPSIDEE

Es war eine Schnapsidee* hierherzukommen. Ich wußte bereits, dass diese Party nichts für mich ist. Die Leute sind grauenhaft oberflächlich, dressed like lumberjacks. Ich habe die Hipster in NY schon nicht ausstehen können und jetzt bevölkern sie Berlin mit ihren Bärten, Tattoos, Hochwasserhosen. Was für ein Cocktail der Eitelkeiten. In der Tat ist meine Anwesenheit aus einer echten Sektlaune heraus entstanden. Amy wollte unbedingt hierher kommen und hat mich nach zwei Gläsern widerlich süßem Asti Spurmante hierher geschleift. Schon habe ich leichte Kopfschmerzen, und das metallische Pochen gegen meine Schläfen wird durch diese banalen Gespräche noch verstärkt. Ein weinseliger Abend mit einem kräftigen Roten wäre mir lieber gewesen. Bierernst schaue ich in die Runde, als irgendein Typ mit 20er Jahre Undercut mir ein Tablett unter die Nase hält. „Rumkugeln, selbstgemacht,“ sagt er lächelnd. Mir wird schlecht bei soviel Retro-Heiterkeit mit Vintage-Flair. WTF am I doing here?

CUT

I love this game, story telling the German way. Es ist ein typisch deutsches Spiel: Wir sitzen in der Runde und jeder schreibt einen Begriff auf. Dann werden werden die Zettel in der Runde weitergegeben und nun geht es darum, eine Minute lang eine kleine Story „aus dem Bauch heraus“ zu erzählen, in der dieses Wort und andere ähnliche Wörter auftauchen. Je mehr passende Begriffe verwendet werden, umso mehr Punkte gibt es für den Storyteller. So habe ich mein Deutsch verbessert. Ich habe es zum ersten Mal kurz nach meiner Ankunft in Berlin gespielt, als Emma mich mit zu Freunden genommen hat. Damals war es wahnsinnig schwer für mich, aber jetzt macht es mir richtig Spaß. Heute hat mir jemand „Alkohol“ auf den Zettel gekritzelt. Das hat meinen Ehrgeiz entfacht und ich habe nach Worten gesucht, die einen metaphorischen Bezug dazu haben. Zum Glück sind die Deutschen sehr alkoholaffin, da gibt es eine Menge an Begriffen.

Nach meiner Story wurden auch gleich ein paar Witze gerissen. Aber nicht über die Berliner Hipster, sondern über die neusten Bier-News. Da soll irgendso ein krebserregendes Pflanzengift gefunden worden sein. Lustig, dass das solche Wellen schlägt, denn keiner regt sich darüber auf, dass Bier ja auch Alkohol enthält… Es braucht wohl mal wieder andere Schlagzeilen, um die Leute bei der Stange zu halten. Da kommt so ein „Lebensmittelskandal“ gerade recht. Aber genug räsoniert über die mediale Jagd nach schlechten Nachrichten.

Emma ist dran.

BIER

* Schnapsidee ist eine Metapher für idiotische Ideen, die unter Alkoholeinfluss entstanden sein könnten. Sie erscheinen manchmal so verrückt, dass nur ein Betrunkener sie ausgebrütet haben kann.