Themen — Großherzigkeit

14:15

Zum Glück gibt es den Laden von Yussuf an der Ecke. Der hat das beste Obst und Gemüse im Kiez. Manchmal kaufe ich sogar auf dem Weg zur Arbeit bei ihm dies und das für das Restaurant ein, wenn ich zum Beispiel vergessen habe, lila Paprika oder gelbe Tomaten bei meinem Chef zu bestellen. So…

weiterlesen

Exodus

Nach dem tödlichen Unfall von Paula war nichts mehr wie vorher. Als die Polizei bei uns klingelte und die schreckliche Nachricht überbrachte, wurde ich schlagartig gesund. Es gab keinen Platz mehr für mein banales Kranksein. In den folgenden Tagen lief ich verloren durch mein Leben, alles erschien mir unwirklich. Paula – tot? Das konnte, das…

weiterlesen

Weihnachten 1945

Es war mein erstes Weihnachtsfest ohne Krieg. Berlin war im Frost erstarrt. Der Himmel war grau, schickte aber keinen Schnee, der die dunkeln Ruinen der zerbombten Häuser sanft bedeckt hätte. Rauch stieg aus den Trümmern, in denen Menschen hausten. Glücklich schätzte sich, wer ein Dach über dem Kopf hatte und Holz, Kohle oder wenigstens einen…

weiterlesen

Betreff: Fwd: Just a quick question (Emmas Geburtstag)

Von: Patrice <patrice@life-minutes.de> Betreff: Fwd: Just a quick question (Emmas Geburtstag) Datum: 07. November 2012 23:23:11 MESZ An: Lisa <lisa@life-minutes.de> _______________________________________________________ Lisa, ich bin gerade fertig mit der Arbeit und schreib Dir kurz eine E-Mail, weil es schon spät ist. Emma hat ja übermorgen Geburtstag und Josh will eine Überraschungsfeier schmeißen. Kurz vor knapp ist ihm wohl noch eingefallen,…

weiterlesen

Betreff: Just a quick question

Von: Josh <josh@life-minutes.de> Betreff: Just a quick question Datum: 07. November 2012 07:27:13 MESZ An: Patrice <patrice@life-minutes.de> _______________________________________________________ Hey Patrice, Everything’s fine? Ich bin schon wieder auf dem Sprung, heute geht es nach Zürich und morgen dann nach Brüssel. Bin noch etwas zerknittert von der Nacht, hab nicht viel geschlafen, weil ich unbedingt die Wahl verfolgen wollte. What a…

weiterlesen

Vor allem wenn Dein Gegenüber die Ironie mit Humor verwechselt

Sagt ein Ohrwurm eigentlich etwas über die psychische Verfassung des Ohrwurmgeplagten aus? So frei nach Freud? Immer wenn ich mir die Rubber Soul angehört habe, klingt „Nowhere Man“ noch stundenlang in meinem Kopf nach. Tatsache ist: Manchmal fühle ich mich wie ein Nowhere Man. Ich bin ständig unterwegs, reise in der Welt herum, ohne die…

weiterlesen

Vor allem wenn Dein Gegenüber die Ironie mit Humor verwechselt